top of page

Unsere Zukunft...

"Welche Zukunft wir in Erscheinung rufen,

wird ausschließlich von unserer Ausrichtung

und unserer Aufmerksamkeit bestimmt."

(Kurt Tepperwein)


Wir brauchen Menschen voll Kraft und Mut

Menschen, geläutert in heiliger Glut.


Wir brauchen Menschen, wie Bergluft klar,

die bis ins Innerste treu und wahr,

Menschen, in deren Augen das Licht

des offenen Himmels sich strahlend bricht.


Wir brauchen Menschen, an Gott gebunden,

die sich auch selber überwunden;

Sonnenmenschen, die wortlos uns segnen,

in deren Wesen wir Gott begegnen.


Wir brauchen Menschen von großen Lieben,

in tiefster Demut zum Dienst getrieben;

Menschen, die glaubend alles wagen,

betende Menschen, von Gott getragen.


Wo sind die Menschen? Hör ich dich fragen.

Nun, Seele, lass es dir sagen:


Blick nicht um dich, sondern in dich hinein;

Du selbst sollst einer von denen sein,

die in die Quellen des Lebens tauchen,

ein Mensch zu werden, wie wir ihn brauchen.


Ein Gedicht der Hopi-Indianer



🌺 🕊Löse dich sanft von der Idee du seist dein Körper, deine Gedanken.

Finde den Platz in dir, der das Spiel aus einer höheren Bewusstseinsperspektive beobachten kann.

Löse dich sanft aus der Identifikation mit deinen Emotionen.

🦁 Lasse sie gehen - brülle deine Wut laut und wild wie ein Löwe aus deinen Zellen.

💦 Weine deine Tränen des Schmerzes ungehemmt wie ein Wasserfall.

🍃 Schlottere mutig deine Angst wie Blätter im Sturm.

🐚 Und dann sitze einfach da ... und beobachte das Spiel der kollektiven Transformation.

Und lausche deinem Herzen.

❤️ Verbinde dich mit der Liebe, die dein natürlicher Zustand ist.

Und sieh die Bilder der wunderschönen Erde, die uns am Ende dieses Geburtsprozesses erwartet.

🌳🌞🌿🌹🐾🌴🦩🐘🐬🐝🐒🦉💃🕺🐠🦆🐛🦋🦑🦚🦍🐳🦀🐣


Lasse dich gerne hier inspirieren - von Menschen, die ihrem Herzen gelauscht haben:

Gemeinsam manifestieren wir das Paradies auf Erden.


www.thenewearthmanifesto.com


"Es gibt Momente, die sind einfach da, sind ganz still, sind ganz tief und dauern über die Zeit. Es sind Momente einer neuen Erfahrung, einer neuen Dimension, neuen Fühlens und Handelns – eine Verbindung mit dem Höheren Selbst, der geistigen Welt oder mit ALLEM was da IST."

Jürgen Lubig

Jede Anstrengung, jede Intention bringt dich aus dem Jetzt und bestärkt das Ich-Gefühl. Bewerte nicht, vergleiche nicht, beabsichtige nichts und versuche nicht irgendwohin zu gelangen. Im Nichts sein, im Nichts tun zu wollen, im Jetzt sein, ergibt sich der heilige Raum der Stille. Die Stille als Eintrittspunkt des Friedens, der Vergebens, des Loslassens. Die nächsten Wochen lassen wir uns tragen von den Wellen des Friedens aus der Stille. 🌈💫👣🌍

Prisca in „Gemeinsam in die Stille“ https://t.me/+txdQsd9nHEY1ZjIy



Es gibt so viel Unterstützendes im Netz - vielleicht sind die folgenden Links für den einen oder die andere hilfreich:


=> Heilende Solfeggio-Frequenzen z.B. 528 Hz https://youtu.be/FFia9ut1Sjw


=> Dr. Joe Dispenza „Was passiert mit dem alten Selbst“ https://youtu.be/oQd3PHMUa0Q


=> Zum Hineinschnuppern in seine Arbeit: 5 Days to Create Your New Life -

Durchquere den Fluss des Wandels vom alten zum neuen Ich!

5 Lektionen, in denen Dr Joe dich lehrt, dich von deiner Vergangenheit zu lösen…


=> Silke Schäfer: Vom SHOWDOWN in den FREIEN FALL


=> FRIEDENS MANTRA mit LEX VAN SOMEREN


=> Die Sprache der Seele


361 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page